W&H führte Managementtraining für Hafenmanager in Indien erfolgreich durch

Für Hafenmanager in Mumbai (Bombay) und Madras (Chennai) rea­li­sier­te WAGENER & HERBST im Zeitraum Oktober — Dezember 2003 um­fang­rei­che Trainingsmaßnahmen zu den Themen Port Management, Operations Management und Instandhaltung.
Die Trainings wur­den durch ein in­ter­na­tio­na­les Konsortium (Scott Wilson, BLG Consult, Dynamar) im Auftrag der Europäischen Kommission aus­ge­schrie­ben und fi­nan­ziert. W&H konn­te sich ge­gen­über nam­haf­ten Wettbewerbern aus Großbritannien, Niederlande und Deutschland durch­set­zen. Ziel der Trainings ist es, den Kommerzialisierungsprozess die­ser staat­li­chen Häfen zu un­ter­stüt­zen. Höhere Effizienz und bes­se­re Kundenorientierung sol­len letzt­lich auch Schiffen aus EU-Staaten zu­gu­te kom­men.

W&H führ­te Managementtraining für Hafenmanager in Indien er­folg­reich durch
Markiert in: