Change Management im jordanischen Transportministerium

Change Management, Führung, Verkehrspolitik, Verkehrsplanung und Logistik ste­hen seit April 2011 als Themen auf dem Schulungsprogramm für Beamte und Mitarbeiter des jor­da­ni­schen Transportministeriums, der Land Transport Regulatory Commission so­wie wei­te­rer Institutionen. 

Das Programm wird im Rahmen des EU fi­nan­zier­ten Projektes “Technische Assistenz für das Transportministerium Jordaniens” durch Experten von WAGENER & HERBST Management Consultants GmbH Potsdam im Rahmen ei­nes Beraterkonsortiums (Führung Dornier Consulting GmbH) rea­li­siert.  

Highlight war ei­ne Studienreise nach Deutschland Ende Juni 2011, wo die Teilnehmer prak­ti­sche Erfahrungen spe­zi­ell zu Themen der Verkehrspolitik und zur Infrastrukturentwicklung aus­tau­schen konn­ten.

Vor Ort Termine fan­den u.a. statt im BMVBS Berlin, im Infrastrukturministerium Potsdam, im GVZ Großbeeren, im Hafen Hamburg, im Airport Schönefeld so­wie bei der DB AG

Das Programm zielt dar­auf ab, die Verwaltungsstrukturen zu op­ti­mie­ren und die Bedingungen für Handel und Transport Jordaniens zu ver­bes­sern. 
Zu wei­te­ren Informationen sie­he Projektsynopse.

Change Management im jor­da­ni­schen Transportministerium
Markiert in: