W&H erarbeitet Marktanalyse für Hinterlandtransporte des Hafen Jebel Ali in Dubai

DP World, ei­ner der welt­weit füh­ren­den Hafenbetreiber, hat dui­sport be­auf­tragt, ein in­te­grier­tes Hafenhinterlandkonzept für den Hafen Jebel Ali in Dubai zu er­stel­len. Der Hafen Jebel Ali ge­hört zu den zehn größ­ten Containerhäfen der Welt und be­dient als Verteilzentrum für die ara­bi­sche Halbinsel und Teile Asiens ei­nen Markt mit fast zwei Milliarden Menschen. Allein im Jahr 2012 wur­den 13,3 Millionen Standardcontainer (TEU) um­ge­schla­gen. 

Teil des ge­plan­ten Masterplans ist ei­ne aus­führ­li­che Marktanalyse so­wie ei­ne Machbarkeitsstudie zur Optimierung der Transportketten und zur Entwicklung von Logistikflächen. W & H er­ar­bei­te­te für dui­sport die Marktanalyse, de­ren Schwerpunkt die Ermittlung des po­ten­zi­el­len Transportvolumens für die in den Vereinigten Arabischen Emiraten und der ara­bi­schen Halbinsel ent­ste­hen­de Schienenanbindung um­fass­te.

W&H er­ar­bei­tet Marktanalyse für Hinterlandtransporte des Hafen Jebel Ali in Dubai
Markiert in: